Browsing Tag

2016

    Storytelling

    Mein Mantra 2016: Weniger ist mehr

    13. Januar 2016

     

    2015 war kein leichtes Jahr: Zu viel Arbeit, zu viele Anforderungen, zu viel Stress, zu viele Gedanken. Im Gegenzug: Zu wenig Zeit, zu wenig Spaß, zu wenig Herzensprojekte, zu wenig Spontaneität.

    Ich habe beschlossen: Nö. Dieses Jahr nicht mehr. Seit Wochen entrümple ich Haus und Hirn, vereinfache, atme durch, mache es mir und meinem Herzen leichter.

    Drei Dinge, die ich mir fest vorgenommen habe und die mich leichter atmen lassen – vielleicht auch euch?

    Konzentrier dich auf das, was du kannst und liebst.

    Bei mir ist das: Geschichten mit und von Menschen erzählen. Was treibt sie an, warum tun sie, was sie tun, was macht sie glücklich, was erfolgreich – das sind meine Themen.

    Weniger ist mehr.

    Ja, gerade für uns Freiberufler ist Information und Innovation alles und dabei sein, zum Beispiel auf sämtlichen Social Media-Kanälen, ein Muss. Aber der Tag hat nur 24 Stunden und man kann nicht alles machen. Setze Prioritäten. Und vergiss den Spaß nicht!

    Wenn du nicht weiter weißt, frag um Hilfe.

    Ich gebe es zu: Um Hilfe bitten ist nicht meine starke Seite. Ich löse meine Probleme gern selbst, doch ein liebevoller und objektiver Blick von außen wirkt Wunder.

    In diesem Sinne: Ein glückliches Jahr 2016, und das Durchatmen nicht vergessen.

    mood_gras_feingedacht

    Merken